Meditation am Samstag

Meditation am Samstagvormittag

Die Meditation am Samstagvormittag bietet eine wunderbare Möglichkeit, in dieser besonderen Zeit innerlich wieder Ruhe und Ausgeglichenheit zu erfahren. Das geschieht in ganz einfacher, natürlicher Weise mit den leicht zu erlernenden und gleichzeitig tief wirksamen Übungen der DEAN Energiearbeit.

 

Mit den stillen Grundübungen bauen wir unsere Lebensenergie auf, die heilenden Laute harmonisieren die Organsysteme und die bewegten Übungen für die Gelenke sowie die Arbeit mit den Akupressurpunkten fördern den freien Fluss der Energie in den Meridianen. Wir können spüren, wie unsere Lebensenergie, Qi, wieder ins Fließen kommt und von selbst dort hinströmt und wirkt, wo sie gerade gebraucht wird.

 

Beim Üben treten wir in den "Qigong Zustand" ein, einen besonderen Bewusstseinszustand, der als lebendige Stille erfahrbar ist und aus dem die Kraft für die Anforderungen des Lebens erwächst. Mit der Zeit werden wir sensibler für die Wahrnehmung unseres ganz eigenen Energieflusses und lernen die Freiheit dieser Methode zu schätzen, indem wir aus dem Inneren heraus unseren eigenen Impulsen folgen.

Köln-Dellbrück

 

Termine:

Sa. 28.11.2020

 

Zeit: 10:30 - 12:45 Uhr

 

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

Kosten: 40 €, Kinder: 25 €

 

Durchführung: Michaela Gillrath und Nicola Martens

 

Info/Anmeldung: 0173 705 14 34 (Michaela), 0151 70173457 (Nicola)

dean-lebenskunst@gmx.de